Seit Beginn des Schuljahres 2015/16 bietet das WWG allen Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I die "Lernzeit" an, eine Möglichkeit zur Hausaufgaben- und Übermittagsbetreuung. Montags, mittwochs und donnerstags können die Schülerinnen und Schüler so bis 15.45 Uhr hier in der Schule betreut werden.

 

Nach Unterrichtsschluss um 13.15 Uhr wird in der Mensa zuerst ein Mittagessen angeboten. Dieses wird ergänzt durch ein Angebot der Bäckerei Bürger. Betreut werden die Schülerinnen und Schüler während dieser Mittagspause von Mitarbeitern der Caritas. Um 14.10 Uhr beginnt die Hausaufgabenbetreuung in der Bibliothek durch einen Hauptfachlehrer. Nach Erledigung der Hausaufgaben können die Schülerinnen und Schüler noch bis 15.45 Uhr am WWG betreut werden oder auch flexibel (nach Vereinbarung) die Schule nach Hause verlassen.

 

Das Betreuungsangebot selbst ist kostenlos. Für das in der Mensa angebotene Mittagessen müssen allerdings im Vorfeld im Sekretariat Bons gekauft werden.

 

Das aktuelle Lernzeitangebot:

 

Mo

Mi

Do

8. Std.

Betreuung durch Fachlehrkraft

aktuell: Englisch, Mathematik

Betreuung durch Fachlehrkraft

aktuell: Deutsch, Französisch

Betreuung durch Fachlehrkraft

aktuell: Deutsch, Latein

9. Std.

Betreuung durch Caritas

 

Die Anmeldung zur Lernzeit erfolgt über das Sekretariat. Hierhin können Sie sich ebenfalls bei Fragen zum Angebot wenden. Weitere Informationen und das Anmeldeformular zum Download finden Sie unter den nachfolgenden Links:

 

Bitte klicken Sie für alle Informationen zur neuen Hausaufgaben- und Lernzeit und dem Ergänzungsstundenkonzept.

Hier finden Sie die Anmeldung zur Hausaufgaben- und Lernzeit.

 

Städt. Wüllenweber-Gymnasium | Am Wäcker 26 | 51702 Bergneustadt | Tel: 02261/789180 | Fax 02261/7891817 | Mail: info@gymnasium-bergneustadt.de | Letzte Aktualisierung: 26.04.2018