Alljährlich veranstaltet DECHEMAX einen Wettbewerb für Schüler  der Klassen 7 bis 11. DECHEMAX ist eine Initiative der DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.  und hat das  Ziel  bei Jugendlichen Begeisterung für Naturwissenschaft und Technik zu wecken und die Dinge im außerschulischen Bereich lebendig, aktuell und praxisnah zu erklären.

Hier der Erfahrungsbericht unserer Schülerinnen:

Wir, die Gruppe „Lachle“, haben an dem diesjährigen Wettbwerb der Initiative DECHEMAX teilgenommen. Es war eine tolle Erfahrung für uns alle. Dank Frau Treibers Unterstützung im Vorfeld haben wir uns für die zweite Runde qualifiziert. In der ersten Runde wurde vor allem theoretische Wissen abgefragt. Wir mussten viele interessante Fragen - von Fahrradreifen bis hin zum biologischen Fußabdruck - beantworten. Nun freuen wir uns auf die zweite Runde, in der wir bestimmt coole Experimente durchführen werden.

(Chiara Pack, Leonie Carbonie & Lara Broda/8b)

Städt. Wüllenweber-Gymnasium | Am Wäcker 26 | 51702 Bergneustadt | Tel: 02261/789180 | Fax 02261/7891817 | Mail: info@gymnasium-bergneustadt.de | Letzte Aktualisierung: 18.03.2019