Auch in diesem Jahr fand wieder der Känguru-Wettbewerb am WWG statt, durch den das Interesse am mathematischen Denken und herausfordernden Problemlösen geweckt und gefördert werden soll. Am 15. März nahmen daher alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 sowie einige weitere Interessenten aus der Jahrgangsstufe 7 am Wettbewerb teil. Zur Belohnung erhielten alle Kinder eine Urkunde, die Känguru-Broschüre mit den Aufgabenlösungen und das jährlich heiß ersehnte Knobelspiel, dieses Mal das Zwölfer-Puzzle "Pentomimo".

Auch in diesem Jahr konnten wieder einige besondere Auszeichnungen vergeben werden. Insgesamt fünf Schülerinnen und Schüler erhielten weitere Spiele oder Bücher in der Kategorie der dritten Preise: Line Berscheid (5a), Jonah Riske, Arthur Sirrenberg (beide 5b), Alexander Brück (6b), Emre Koc aus der Klasse 5a hat dabei den weitesten 'Känguru-Sprung' gemacht und wurde dafür mit einem zusätzlichen T-Shirt ausgestattet.

Für die Schülerinnen und Schüler des WWG ist die Teilnahme am Känguru-Wettbewerb kostenlos, da die Startgebühr von 2 € pro Schüler dankenswerterweise vom Förderverein übernommen wird.

Allen Gewinnern und Teilnehmer/innen einen herzlichen Glückwunsch!

 

Seit dem vergangenen Wochenende kann man auf unserem Schulhof die ersten Vorbereitungen für unseren geplanten Fitnesspark sehen: die Firma Brogno hat mit den Erdarbeiten begonnen und die Fläche, auf der in den Sommerferien die Geräte aufgestellt werden, vorbereitet.

Das Wüllenweber-Gymnasium (WWG) in Bergneustadt, eine „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, plant für den 23.04.2018 ein Konzert der besonderen Art. Auf ihrer Deutschland-Tour macht die schottische Rockband Cold Years einen Stopp am WWG und wird eine spezielle Acoustic-Show für die SchülerInnen des WWG´s mit anschließender Diskussionsrunde geben. Konzertbeginn ist um 12.00 Uhr in der Aula des WWG Bergneustadt.

Der Crossduathlon in Hünsborn fand bei tollem, frühlingshaften Wetter statt. Um 11.15 Uhr war Treffen in Hünsborn. Dort haben wir uns dann besprochen, eingelaufen und die Strecke in Augenschein genommen.

Erster Formcheck nach dem Trainingslager in Xanten endete mit 4 Podiumsplätzen und einem 5-fachen Seriensieger.

Unterkategorien

Städt. Wüllenweber-Gymnasium | Am Wäcker 26 | 51702 Bergneustadt | Tel: 02261/789180 | Fax 02261/7891817 | Mail: info@gymnasium-bergneustadt.de | Letzte Aktualisierung: 23.10.2018